Achtung Bissig

Besuch einer legalen und genehmigten Veranstaltung in Linz, ein Tatsachenbericht:

|   Achtung Bissig

Ich habe Angst vor einer Gesellschaft der wachsenden Gewaltbereitschaft. Ob im Großen (Frankreich) oder im Kleinen (Linz, Burschenbundball). Erschreckend, dass man als ordnungsgemäßer steuerzahlender Bürger plötzlich einer Horde von vermummten   Jugendlichen gegenübersteht, die versuchen, einem von dem Besuch einer legalen Veranstaltung abzuhalten. Und dies auch mit Gewalt, dokumentiert durch ein Hämatom am Vorfuß meiner weiblichen Begleitung, veranlasst durch einen Tritt einer ebenfalls weiblichen vermummten Demonstrantin.

Dies geschehen am letzten Samstag im Zusammenhang mit dem Besuch des Burschenbundballes. Die Frage ist nun, vor wem man sich mehr zu fürchten hat. Vor den  Besuchern des Balles oder vor einer offensichtlich radikalen und gewaltbereiten Demonstrantenszene oder vielleicht gar doch vor den Veranstaltern dieser Demonstration selbst, die im Hintergrund agieren und sich derartiger Mittel bedienen?

In diesem Sinne .. ein friedliches Miteinander 2015