Aktuelles

Märzwanderung nach Kefermarkt

|   Seniorenbund Leonding

Am Dienstag, 15. März 2017 war das Wetter zwar nicht strahlend schön, aber für 23 Senioren zum Wandern, unter der Leitung der Obfrau Anna Hölzl, perfekt. Zuerst ging es in die Kirche, wo uns Herr Mag. Martin Zellinger die einzelnen Figuren des berühmten Flügelaltars genauestens erklärte. Nach dieser informativen Einleitung ging es bergab zur Feldaist, wo wir dem Wanderweg K37 bis zum Gasthof Stadler folgten. Danach  ging es entlang des Feistritzbaches gemächlich bergauf zur Ruine Dornach, wo eine kurze Trinkpause einlegt wurde. Auf dem Pfad Richtung Siegelsdorf ein kurzer Abstecher zur Fürstenhammer-Schmiede. Glück, dass der Besitzer und ehemalige Schmied - Herr Himmelblauer- persönlich und voller Stolz, das Vermächtnis seiner Ahnen erklären konnte. Da in unserer Wanderer-Runde einige gelernte Schiede dabei waren, war dieser Besuch höchst interessant. Weiter ging es bergauf und bergab - wie das Mühlviertler Land halt so ist - wo uns schon lang der Turm des Weinberger Schlosses das Ziel vorgab. Das Bier in der Schlossbrauerei Weinberg musste verdient werden, denn der letzte Anstieg brachte die wackeren Wanderer ganz schön ins Schwitzen. Dafür schmeckte es dann aber auch besonders gut und wir ließen diesen Wandertag gemütlich ausklingen. Es war eine schöne, nicht zu anstrengende März-Wanderung.